Navigation

Mobile Device Strategien (BYOD, PUOCE)

Technische, organisatorische und rechtliche Aspekte

Durch die Nutzung von Smartphones, Tablets, Notebooks und anderen mobilen Endgeräten in Behörden und Unternehmen entstehen besondere Anforderungen technischer und organisatorischer Natur. Einerseits müssen die Geräte wie alle IT-Assets verwaltet werden, andererseits werden sie gerne auch privat genutzt bzw. für die Privatnutzung freigegeben („Private Use of Company Equipment“, PUOCE). „Bring Your Own Device“ (BYOD) erscheint vielen Unternehmen und Behörden als besonders interessante Möglichkeit, Arbeitsprozesse zu verbessern und Kosten einzusparen.

Aufgrund der Eigenschaften mobiler Endgeräte und ihrer spezifischen Nutzungsweise entstehen diverse Risiken, denen im Rahmen organisatorischer und technischer Maßnahmen begegnet werden muss. Ein Beispiel: Praktisch alle modernen Mobiltelefone sind netzwerkfähig und erweiterbar durch externe Anwendungen („Apps“). Was im privaten Einsatz vorteilhaft ist, führt im Einsatz in größeren Organisationen zu Sicherheitsproblemen. 

Zielgruppe

CIOs, IT-Sicherheitsbeauftragte, Informationssicherheitsberater, IT-Leiter, IT-Administratoren

Seminardauer

1 Tag

Seminarpreis

790 €

Gesamt netto

790 €

inkl. 19% MwSt

940,10 €

Seminarinhalt
  • Besonderheiten beim Einsatz mobiler Endgeräte im Unternehmen
  • Technische und organisatorische Anforderungen die durch den Einsatz mobiler Endgeräte entstehen
  • Bring your own Device” und  “Pri­vate Use Of Com­pany Equip­ment”
  • Datenschutzrechtliche Fragen bei der privaten und dienstlichen Nutzung von IT Equipment.
  • Urheberrechtliche Fallstricke bei der Nutzung von Software für geschäftliche und private Zwecke.
  • Mein oder Dein – wie sieht es das Finanzamt?
  • Arbeitsrechtliche Besonderheiten bei der Nutzung von Mobile Devices.
  • Verwaltung mobiler Geräte als wichtiger Baustein der Mobile Device Security

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:academyexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 221.800 33 50-30

Termine

Schulungsort

Seminarpreis

Zusatzleistungen

Buchung

Firmendaten

Kontaktperson

Teilnehmer

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Persönliche Daten

Firmendaten (optional)

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Inhouse-Schulungen

Sie haben nicht den passenden Termin oder Standort gefunden oder möchten mehrere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen anmelden? Dieses Seminar, wie auch viele weitere, bieten wir Ihnen gern auch als Inhouse-Schulung an. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen kurzfristig ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:academyexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 221.800 33 50-30

Firmendaten

Kontaktperson

Details

Pflichtfeld

Seminargebühren

* Preise (in Euro) enthalten Seminargebühren, Lerntransfer unterstützende Maßnahmen, Getränke und Verpflegung; alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Anmerkung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die konsequente Nennung der männlichen und weiblichen Form verzichtet. Es sind selbstverständlich beide Geschlechter gemeint.