BSI-Grundschutz in der Praxis

Umsetzung des IT-Grundschutzes nach BSI aus Sicht technischer IT-Sicherheit

Ein maßgeblicher Standard zur Etablierung einer angemessenen Informationssicherheit in einer Institution ist in Deutschland der IT-Grundschutz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Für viele Behörden und für Unternehmen, welche als Auftragnehmer der öffentlichen Verwaltung tätig sind, ist die Anwendung des BSI-Grundschutzes vorgegeben. Die “Leitlinie für Informationssicherheit in der öffentlichen Verwaltung” des IT-Planungsrates beispielsweise sagt aus, dass Behörden und Einrichtungen der Verwaltung des Bundes und der Länder sich bei Aufbau und Etablierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) am IT-Grundschutz des BSI orientieren sollen.

Das Vorgehen nach IT-Grundschutz soll dazu führen, ein Sicherheitsniveau für die betrachteten Geschäftsprozesse zu erreichen, das für den normalen Schutzbedarf angemessen und ausreichend ist. Dazu beschreibt der IT-Grundschutz sehr ausführlich und umfassend entsprechende organisatorische, personelle, infrastrukturelle und technische Standard-Sicherheitsmaßnahmen. Die richtige Übertragung und Anwendung des IT-Grundschutzes in einer Institution erfordert jedoch aufgrund der Komplexität ein gutes Grundverständnis der Methodik.

Zielgruppe

IT- und Informationssicherheitsverantwortliche, Datenschutzbeauftragten

Seminardauer

1 Tag

Seminarpreis

790 €

Gesamt netto

790 €

inkl. 19% MwSt

940,00 €

Seminarinhalt
  • Einleitung Informationssicherheit
  • Sicherheitszertifizierungen
  • Risikoanalyse vs. Grundschutz
  • BSI-Standards
  • BSI-Kataloge
  • IT-Grundschutz: Überblick über die Vorgehensweise
  • Rollenverteilung und Leitlinie
  • Informationsverbund
  • Schutzbedarfsfeststellung
  • Basissicherheitscheck
  • Überblick Bausteine, Gefährdungen, Maßnahmen, Beispiele aus der Praxis

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:academyexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 221.800 33 50-30

Termine

Schulungsort

Seminarpreis

Zusatzleistungen

Buchung

Firmendaten

Kontaktperson

Teilnehmer

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Persönliche Daten

Firmendaten (optional)

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Inhouse-Schulungen

Sie haben nicht den passenden Termin oder Standort gefunden oder möchten mehrere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen anmelden? Dieses Seminar, wie auch viele weitere, bieten wir Ihnen gern auch als Inhouse-Schulung an. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen kurzfristig ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:academyexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 221.800 33 50-30

Firmendaten

Kontaktperson

Details

Pflichtfeld

Seminargebühren

* Preise (in Euro) enthalten Seminargebühren, Lerntransfer unterstützende Maßnahmen, Getränke und Verpflegung; alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Anmerkung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die konsequente Nennung der männlichen und weiblichen Form verzichtet. Es sind selbstverständlich beide Geschlechter gemeint.