X-Y-Z

 Personalgewinnung und –bindung im Generationenwandel

Neue Generationen bringen einen Wechsel in Haltung und Wertvorstellungen mit sich. Die Generation Y, also die zwischen 1980 und 2000 Geborenen, zeigt sich als neuer Mitarbeitertypus, mit dem man häufig das Bedürfnis nach Selbstverwirklichung, einem ausgeprägten Anspruchsniveau und der Forderung nach einer ausgewogenen Work-Life-Balance verbindet.

Trainer

Dr. Susanne Watzke-Otte

Trainer- und Beraterin, Buchautorin, Moderatorin, Speaker, Trainerausbilderin

Methoden

Trainer-Input, Einzel- / Gruppenarbeit, Fallstudie, Ergebnispräsentationen, Psychodrama-Übung, Gesprächstraining

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die sich mit der Gewinnung, Führung und Entwicklung der Generation Y beschäftigt.

Termine

11.07.2017 | 30.11.2017

Ort

expertplace perspectives GmbH, Altmühlstr. 30, 33689 Bielefeld ​Seminarräume der Piening GmbH

Seminardauer

1 Tag

Seminarpreis

490 €*

Lerntransfer
Inklusivleistung

Lerntransferförderung vor Seminarbeginn, Seminarunterlagen, Fotoprotokoll, Transferaufgaben, Selbstkontrakt, Lernpatenschaften, Information über Lerntransfer fördernde Faktoren

Zusatzleistung

​Lerntransfer - Coaching / Beratung / Workshop im Unternehmen, am Telefon oder im virtuellen Raum
Seminar zur Auffrischung und Vertiefung
Individuelles Inhouse-Training

Seminarinhalt

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr über den Generationenwandel und dem damit verbundenen veränderten Anspruchsniveau. Beantworten Sie sich die Frage, wie gut Ihr Unternehmen und Sie als Führungskraft auf Werte und Bedürfnisse der Generation Y eingestellt sind. Sie erhalten wichtigen Input, die Generation Y für Ihr Unternehmen zu gewinnen, sie zu integrieren und die (notwendigen) Veränderungen zu steuern. Hierfür können Sie neue Strukturen sowohl in der Unternehmens- wie auch der Mitarbeiterführung etablieren. Weiterhin sind Sie in der Lage, bedarfsgerechte Strategien zur Gewinnung von Auszubildenden und zur Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen zu entwickeln.

  • Abgrenzung der Generationen X – Y – Z
  • Besonderheiten, Wertevorstellungen und Stärken der Generation Y
  • Wie werden Sie zum attraktiven Arbeitgeber für diese Zielgruppe?
  • Kommunikation und Konfliktmanagement im Unternehmen
  • Umgang mit sozialen Medien und Netzwerken
  • Geeignete Führungsstile - Das Modell des situativen Reifegrades
  • Leistung und Motivation, Korrektur und (Selbst-)Kontrolle

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:seminareexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 5205 1004-550

Buchungsformular Firmenanmeldung Privatanmeldung

Seminar

Firmendaten

Kontaktperson

Teilnehmer

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Seminar

Persönliche Daten

Firmendaten (optional)

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Inhouse-Schulungen

Sie haben nicht den passenden Termin oder Standort gefunden oder möchten mehrere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen anmelden? Dieses Seminar, wie auch viele weitere, bieten wir Ihnen gern auch als Inhouse-Schulung an. Bei Bedarf erstellen wir Ihnen kurzfristig ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:seminareexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 5205 1004-550

Firmendaten

Kontaktperson

Details

Pflichtfeld

Seminargebühren

* Preise (in Euro) enthalten Seminargebühren, Lerntransfer unterstützende Maßnahmen, Getränke und Verpflegung; alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Anmerkung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die konsequente Nennung der männlichen und weiblichen Form verzichtet. Es sind selbstverständlich beide Geschlechter gemeint.