Navigation

ITIL Simulation

Auf einer Reise um die Welt kann auf einem Container-Passagierschiff eine Menge passieren. Die Besatzung - in diesem Fall die Teilnehmer der ITIL Simulation - wird mit verschiedenen Aufgaben konfrontiert.

Zielgruppe

IT-Manager, Business- und IT-Führungskräfte, Prozessbeteiligte und Service Manager

Voraussetzungen

Keine

Seminardauer

1 Tag

Seminarpreis

825 €

Zusatzleistungen

Material: 25 €

Gesamt netto

850 €

inkl. 19% MwSt

1.011,50 €

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:academyexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 221.800 33 50-30

Auf einer Reise um die Welt kann auf einem Container-Passagierschiff eine Menge passieren. Die Besatzung - in diesem Fall die Teilnehmer der ITIL Simulation - wird mit verschiedenen Aufgaben konfrontiert.

Um diese lösen zu können, müssen die „Seefahrer“ verschiedene Verfahren und Abläufe entwickeln und umsetzen. Erst diese ermöglichen es ihnen, das Schiff und die Ladung sicher an die Zielhäfen zu steuern. Die Verfahren und Abläufe der Simulation sind analog zu den ITIL®-Prozessen aufgebaut. Auf diese Weise vermittelt „ITIL® Around The World“ den ITIL®-Einsteigern in sehr eindrücklicher und praxisnaher Darstellung die wichtigsten ITIL®-Disziplinen, ihren Nutzen sowie die Grundbegriffe des IT Service Management.

Termine

Schulungsort

Seminarpreis

Zusatzleistungen

Buchung

Firmendaten

Kontaktperson

Teilnehmer

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Persönliche Daten

Firmendaten (optional)

Zusatzinformationen

Pflichtfeld

Kontakt

Sie haben weitere Fragen zu diesem Seminar?
Wir sind jederzeit gern für Sie da:

E-Mail:academyexpertplace.de
Telefon:+49 (0) 221.800 33 50-30

Firmendaten

Kontaktperson

Details

Pflichtfeld

Seminargebühren

* Preise (in Euro) enthalten Seminargebühren, Lerntransfer unterstützende Maßnahmen, Getränke und Verpflegung; alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Anmerkung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf die konsequente Nennung der männlichen und weiblichen Form verzichtet. Es sind selbstverständlich beide Geschlechter gemeint.